Implantate

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln. Sie haben ein meist schraubenförmiges oder zylindrisches Design. Diese werden in den Kieferknochen eingepflanzt, um verlorengegangene Zähne zu ersetzen. Implantate übernehmen die gleiche Funktion wie die eigenen Zahnwurzeln, da sie direkt mit dem Knochen verwachsen: Implantate tragen Zahnersatz, z.B. Einzelkronen, Brücken, oder sie können herausnehmbaren Zahnersatz sicher verankern.

 

 

 

Links zu dem Thema www.implantate.com

Informieren Sie sich in unseren Rubriken Innovationen und Aktuelles über Neuerungen.

 

 

copyright Vollmer, Hameln
Web-Architektur: